Home > Arbeiten in Spanien

Arbeiten in Spanien

3000 Sonnenstunden im Jahr, traumhafte Str√§nde am Atlantik oder am Mittelmeer, leckeres Essen, guter Wein, Kultur, Geschichte, s√ľdl√§ndisches Flair und Lebensfreude! J√§hrlich str√∂men Millionen von Urlaubern nach Spanien, um hier die sch√∂nste Jahreszeit zu verbringen.

Arbeiten in SpanienAber warum soll all dies auf die Urlaubszeit beschr√§nkt bleiben? Warum nicht den beruflichen Mittelpunkt auf die iberische Halbinsel verlagern? Spanien bietet vielfache Chancen f√ľr deutsche Arbeitnehmer. Was sind die wichtigsten Voraussetzungen f√ľrs arbeiten und jobben in Spanien? Wie stehts z.B. um die Belange der Sozialversicherung in Spanien? Welche Anspr√ľche bestehen bei Arbeitslosigkeit? Wie sieht es mit der Absicherung im Kranksheitsfall oder bei Invalidit√§t in Spanien aus? Was tun bei K√ľndigung des Arbeitsverh√§ltnisses? Was ist mein Anspruch auf Abfindung in Spanien?

Es empfiehlt sich grundsätzlich den Schritt ins Ausland bestens vorzubereiten und im Vorfeld ausreichend Informationen einzuholen. Wir haben hier versucht Wissenswertes zum spanischen Arbeitsmarkt, zum Arbeitsvertrag in Spanien, zu Rechten und Pflichten der Arbeitnehmer, zur Jobsuche und zu Steueraspekten aufzubereiten und damit bei der Entscheidungfindung zum Arbeiten in Spanien eine kleine Hilfestellung zu leisten.


Noch Fragen, Details oder persönliche Beratung: In unserem Verzeichnis deutschsprachiger Gestoren, Asesoren und Rechtsanwaelte werden Sie geholfen

Zufrieden mit unserem Infoangebot? Gerne nehmen wir Ihre Spende entgegen ...

Powered by CMSimple
Apoyado por: